Unsere Optigruppe wächst weiter. Die Saison haben wir Anfang April mit dem Aufriggen der Optis begonnen. Nachdem es bereits im vergangenen Jahr Überlegungen gab, gemeinsame Trainingstermine mit dem Segelclub Inning am Ammersee (SCIA) abzuhalten, konnten wir dieses Vorhaben nun in dieser Saison in die Tat umsetzen. Los ging es im März mit einigen gemeinsamen Trainerschulungen, um die Trainingsabläufe und -ziele vorzubesprechen und zu vereinheitlichen. Ziel war es auch, die Kinder aufgeteilt in den Gruppen Anfänger, Fortgeschrittene und Regatta leistungsgerecht unterrichten zu können, den Spass am Segeln in der Gruppe zu vermitteln und außerdem keinen zu über- oder unterfordern. Für die Regattagruppe stand am 09. April der erste gemeinsam Trainingsterminauf dem Programm. Die Neuanfänger hatten aufgrund der kalten Wassertemperaturen an diesem Tag noch Pause.    

Glücklicherweise ist es auch gelungen, den Trainerstab für diese Saison deutlich breiter aufzustellen. Ganz toll finde ich, dass sich auch einige unserer Jugendsegler, die selbst jahrelange Opti-Erfahrung einbringen können, bereit erklärt haben, unsere Jüngstentrainings zu unterstützen. Das ist sehr lobenswert, unser Verein braucht die Mithilfe der „Jungen“ in allen Bereichen. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Helfer. Nur dadurch können wir an den Trainingstagen unsere Optikinder in den genannten Leistungsgruppen zielgerichtet gemäß ihren Fähigkeiten trainieren.

Eine Reihe unserer Kinder nimmt auch dieses Jahr wieder an der Regattaserie „Optiliga“ teil, in der ESC-Kinder in den vergangenen beiden Jahren jeweils als Gesamt- oder Jahrgangsbeste erfolgreich abgeschnitten haben und erste eigene Regattaerfahrung sammeln konnten. Neben der Optiliga stehen für unsere Regattasegler auch noch verschiedene die Opti-B-Regatten auf dem Programm.

Auch bei unseren Neueinsteigern sind einige Kinder dabei, die nach erster Einschätzung Gespür und Talent für den Segelsport mitbringen und denen man anmerkt, dass Sie richtig Spass daran haben, diesen tollen Sport richtig zu erlernen.

Ich hoffe, dass es für die Zukunft gelingt, auf die gelegte Basis weiter aufzubauen und weitere Kinder für den Segel­sport und den ESC nachhaltig zu begeistern.

Hallo Kids,

habt ihr Lust, segeln zu lernen?

... dann meldet euch bei uns. Gerne könnt ihr zusammen mit euren Eltern bei einem unserer regelmäßig stattfindenden OPTI-Trainings alles in Ruhe ansehen und auch mal "reinschnuppern"! Die nächsten Termine stehen immer auf unserer Website.

Ihr solltet

  • zwischen 7 - 14 Jahre alt sein
  • sicher schwimmen können (Jugendschwimmabzeichen in Bronze)
  • Spaß an einer Wassersportart haben

Wenn es euch bei uns gefällt, kostet die Mitgliedschaft im ESC günstige 46 € im Jahr. Ein Boot (Optimist) könnt ihr beim ESC mieten, oder ihr bringt euer eigenes Boot mit.

Wir freuen uns auf euch!

Weitere Infos / Kontaktaufnahme unter "Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!"

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen